suche
.

Kinder können Konflikte klären

Kinder können Konflikte klärenAuszug aus dem Buch "Kinder können Konflikte klären" mit freundlicher Genehmigung des Ökotopia-Verlages.

Mediation und soziale Frühförderung im Kindergarten - ein Trainingshandbuch

Konflikte in Kindergruppen werden oft als störend und hinderlich empfunden und viele Erzieher versuchen in dem Wunsch nach Harmonie, diese Konflikte schnell zu beenden. Dabei nehmen sie jedoch den Kindern die Chance, den Streit selbst zu klären. Die Autoren gehen von einem positiven Konfliktbegriff aus: Nicht die Konflikte sind das Problem, sondern die Art und Weise, wie wir damit umgehen! Durch das Zulassen von Konflikten, das Ernstnehmen der verschiedenen Bedürfnisse und Interessen und das Einüben von Formen des Umgangs mit Konflikten üben die Kinder prosoziales Verhalten. In spielerischen und kreativen Formen erlernen sie Grundkompetenzen wie aktives Zuhören, Spiegeln, Gefühle ausdrücken, nicht verletzend reagieren und hilfreich fragen. Im geschützten Rahmen der Gruppe können Kinder schließlich auch im Streit anderer Kinder vermitteln und sich so gegenseitig unterstützen.

Nach oben